Home » Allgemein » Sam Heughan – seine Liebe zu Schottland und der sportlichen Herausforderung
Sam Heughan – seine Liebe zu Schottland und der sportlichen Herausforderung

Sam Roland Heughan wurde am 30 April 1980  in Balmaclellan, Dumfries und Galloway geboren. Schon als kleiner Junge liebte er die Natur und sein Lieblingsspiel war es, sich zu verkleiden und so zu tun, als wäre er jemand sehr berühmter – so wie zb Robert the Bruce. Damals hatte er noch keine Ahnung, dass er genau damit in den kommenden Jahren seinen Lebensunterhalt verdienen würde.
Tausende Herzen hat der blauäugige Schotte schon gebrochen und reihenweise Frauen in Ekstase versetzt, in seiner wohl bekanntesten Rolle als Jamie Fraser in der beliebten Fernsehserie Outlander, die großteils in Schottland spielt.

Isle of Skye – ein absoluter Lieblingsort von Sam Heughan

Die Liebe zu seinem Heimatland zeigt Sam auch nur zu gerne. Der in Glasgow ansässige Schauspieler war am 16. Mai auf BBC Two Scotland in der Sendung “Take a Hike” zu sehen, wo er, gemeinsam mit Host Cameron McNeish, durch Schottlands wunderschöne verschneite Landschaft stapfte und über das Land und seine Karriere sprach. Wer diese Sendung verpasst hat, kann sie auf BBC online noch bis Mitte nächsten Monat kostenlos ansehen. In einem weiteren Interview verriet Sam, dass die Isle of Skye – oder auch die Nebelinsel genannt – einer seiner absoluten Lieblingsorte in Schottland sei.

Sam Heughan liebt es, Berge zu erklimmen oder sich im Fitnesscenter zu verausgaben. Sportliche Aktivitäten sind dem trainierten Schauspieler sehr wichtig. Auch Menschen zu helfen, die es durch Krankheit und Lebenssituationen nicht einfach haben, liegt ihm am Herzen. Daher hat er “My Peak Challenge” ins Leben gerufen, wo sich Menschen ein Ziel setzen, und es gemeinsam mit Gleichgesinnten zu erreichen versuchen. Vor kurzem lief er auch beim Stirling Marathon mit, zugunsten der Cahonas Krebshilfe, und brauchte für die Strecke, die sich über 26 Meilen erstreckte, nur 3 Stunden und 15 Minuten. Am 27. Mai findet der Marathon in Edinburgh statt und auch dort wird Sam Heughan wieder mit dabei sein. Der Start erfolgt um 9.50am bei Potterrow, am Gelände einer der ältesten Universitäten der Welt und Zieleinlauf wird am Gelände der Pinkie School in Musselburgh sein.

Zwar bieten wir keine Marathons an, aber dafür wunderbare Wanderreisen, bei denen wir Berge besteigen und die schönsten Flecken Schottlands besuchen, u.a. die Isle of Skye! Und für die, die es etwas bequemer wollen, bieten wir auch Buserlebnisreisen sowie individuelle Bahnreisen durch eines der schönsten Länder der Erde an.

Unsere Outlander Tour ist ebenso ein Publikumsfavorit und es gibt noch ein paar freie Plätze für die kommenden Touren dieser Saison zu ergattern. Wir würden uns sehr freuen, Ihnen Schottland etwas näher bringen zu dürfen, Sie durch Landschaft und fesselnde Geschichten zu verzaubern, und Sie zu Drehorten der Serie Outlander zu führen, wo Sie bekannte Orte aus der Serie selber hautnah erleben können.

Unsere Rundreisen mit Besuch der Isle of Skye:

 

 

Copyright © 2018 Rob Roy Tours – Reiseveranstalter für Busrundreisen, Bahnreisen, Whiskyreisen, Autorundreisen und individuelle Reisen in Schottland