Must See

Edinburgh

Edinburgh

Die schottische Hauptstadt Edinburgh ist bekannt für ihre lebhafte Atmosphäre und Kultur sowie für die unzähligen Festivals

Edinburgh

Im August findet auf dem Paradeplatz des Edinburgh Schlosses das beliebte Military Tattoo Festival statt. Dies ist eine beeindruckende Militärshow mit Dudelsack und Trommeln, die allabendlich vor der spektakulären Kulisse des Schlosses stattfindet. Dudelsackspieler aus aller Welt finden sich hier ein und bieten in bunten Kostümen eine beeindruckende Show zur Dudelsackmusik.

Eine Stadt voller Kultur - rund um die Uhr

Die mittelalterliche Altstadt und die georgianische Neustadt bieten einen einzigartigen Kontrast. Sowohl die Alt- als auch die Neustadt sind von außergewöhnlichem historischen und architektonischen Interesse. Schon von weitem sichtbar thront Edinburgh Castle majestätisch als Wahrzeichen über der Altstadt, während die Neustadt das Zeitalter der Aufklärung des 18. Jahrhunderts widerspiegelt. Die ikonische Skyline Edinburghs können Sie besonders gut vom ‚Calton Hill‘ im Norden der Stadt bestaunen.

Die Neustadt entstand zwischen 1767 und 1890. Hier befinden sich einige der schönsten Gebäude der neoklassischen Wiederbelebung Europas. Die hohe und einzigartige Qualität der Architektur beeinflussten nicht nur die Stadtplanung in vielen Teilen Schottlands, sondern in ganz Europa.

Die Altstadt erstreckt sich von der dramatisch gelegenen Burg im Zentrum der Stadt bis zum Palast von Holyrood. Diese Strecke ist etwa eine Meile lang und wird deshalb ‚Royal Mile‘ genannt. Von Kaufmanns- und Adelshäusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert, über frühe öffentliche Gebäude wie das Canongate Tolbooth und die St. Giles Kathedrale, bis hin zu Statuen vieler wichtiger Persönlichkeiten kann man auf der Royal Mile tief in die Stadtgeschichte eintauchen. Auch abends wird es hier nicht langweilig, wenn Geistergeschichten in den vielen, dunklen Gassen erzählt und die unzähligen Pubs mit Live-Musik zum Leben erweckt werden – eine Stadt voller Kultur rund um die Uhr!

Die Stadt lädt ein zu Spaziergängen entlang der historischen Gebäude und vielen Grünflächen der Stadt, darunter Princes Street Gardens und Arthur’s Seat. Auch die vielen Museen und Galerien sollte man sich nicht entgehen lassen. Für eine Stärkung zwischendurch bietet Edinburgh viele gemütliche Teestuben mit Tee und Gebäck. Probieren Sie unbedingt einen Cream Tea!

Edinburgh Castle

Das größte Highlight der Stadt ist jedoch Edinburgh Castle auf dem imposanten Vulkanfelsen. Dieser war bereits im 7. Jahrhundert besiedelt und spielte in der Geschichte Schottlands eine wichtige Rolle. Der Bau des Edinburgh Castle begann allerdings erst im 12. Jahrhundert und dauerte 400 Jahre. Der Großteil der Burg stammt aus dem 16. Jahrhundert. Von oben bietet Edinburgh Castle eine fantastische Aussicht über die Stadt, den vulkanischen Hügel ‚Arthur’s Seat‘ und die umliegende Hügellandschaft ‚Pentland Hills‘ sowie die Meeresenge ‚Firth of Forth‘.

In der Burg befindet sich der sagenumwobene Stone of Scone (oder auch Stone of Destiny). Der Stein von Scone war bei der Krönung schottischer Könige im Mittelalter von großer Bedeutung, bis er von England als Zeichen der Dominierung gestohlen und nach England gebracht wurde. Erst Ende des 20. Jahrhunderts wurde er Schottland zurückgegeben und befindet sich seitdem im Edinburgh Castle.

Darüber hinaus können Sie das Zimmer besichtigen, in dem Maria Stuart, schottische Königin im 16. Jhd., ihren Sohn, den späteren König Jakob I., zur Welt brachte. Erwähnenswert ist ebenfalls die ‚One O’Clock Gun‘ (13-Uhr-Kanone), die jeden Tag pünktlich um 13 Uhr von der Edinburgh Burg abgefeuert wird. Einst stellten die Seefahrer im Firth of Forth ihre Uhren danach; eine Tradition die von Paris nach Edinburgh gebracht wurde.

 

Mehr Informationen zu Ihrem Aufenthalt aus erster Hand: https://edinburgh.org/

Folgende Programme enthalten dieses Must See:


Merkliste
Edinburgh

Best of Scotland

8 Tage | 7 Nächte

Geführte Bus-Rundreise zu den Highlights der schottischen Highlands

Merkliste
Claire and Jamie
Outlander – die Highland-Saga

Die Highland-Saga

8 Tage | 7 Nächte

Geführte Eventreise zu den schönsten Drehorten der bekannten TV-Serie Outlander

Merkliste
Glenfinnan

Individuell durch Schottland

9 Tage | 8 Nächte

Neue Ecken Schottlands erkunden - individuell und per Bahn

Merkliste
Scotland

Schottland exklusiv - Whisky and more

7 Tage | 6 Nächte

Geführte Busrundreise für Feinschmecker

Merkliste
Oban

Schottland komplett erleben

13 Tage | 12 Nächte

Individuelle Bahnerlebnisreise für abenteuerhungrige Nordlichter

Merkliste
Eilean Donan Castle

Schottland mit Stil

8 Tage | 7 Nächte

Die "Faszination Schottland" individuell und bequem per Bahn erleben

Merkliste

Schottlands edelste Tropfen

9 Tage | 8 Nächte

Bequem per Bahn zu den beliebtesten Whisky-Brennereien Schottlands

Merkliste
Inverness

Schottlands Natur und Kultur

9 Tage | 8 Nächte

Der perfekte Mix aus Romantik und Wanderlust - individuell per Bahn

Merkliste
Stirling

Schottlands schönste Wanderungen

13 Tage | 12 Nächte

Individuelle Wandererlebnisreise per Bahn

Merkliste

Western Highlands Walking Tour

8 Tage | 7 Nächte

Mit fünf geführten Wanderungen